..aktuelles Programm - Jazzclub

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

...das aktuelle Programm

VVK - Vorverkaufs-Stellen:

Tourist-Information im Neuen Rathaus
www.bielefeld.de/de/kf/veranstaltungen/kalender
konTicket, Bahnhofstraße 15 (bei Karstadt) www.konticket.de

Hauptgeschäftsstellen der Tageszeitungen:
  Neue Westfälische www.erwin-event.de
  Westfalen-Blatt
im Clublokal während der Veranstaltungen
AK = Abendkasse (ermäßigter Eintritt für Mitglieder, Schüler, Studenten)
Programm-Änderungen sind nicht beabsichtigt, aber vorbehalten.

...das aktuelle Programm
Der aktuelle Programm-Flyer als pdf-Download

 
Sonntag 20.08.2017 - 19:00 Uhr, Eintritt frei
Bluesbörse
Offene Session
Die Blues Börse ist eine offene Session. Jeder, der Lust und Freude am Blues hat ist herzlich eingeladen. Sei es mit anderen Musikern zu jammen oder einfach in entspannter Atmosphäre der Session zu lauschen.

 
Freitag, 01.09.
VVK 12 € / AK 15 €
Worried Men Skiffle Group
Blues / Blue-Grass / Folk
Die Worried Men Skiffle Group wurde bereits 1962 gegründet und spielt bis heute mit großer Begeisterung die handgemachte Skiffle-Musik, welche in den 1920er in den Zeiten von Armut und Arbeitslosigkeit während der Weltwirtschaftskrise in den USA entstand.
Typisch sind die zum Teil selbst gemachten Instrumente wie das Waschbrett als Schlagzeug oder die Teekiste mit Spazierstock und Wäscheleine als Kontrabass-Esatz.
Das breitgefächerte Repertoire der Band umfasst zudem Elemente von Blues, Blue-Grass, Folk und Rock. Gute-Laune-Musik, ehrlich und handgemacht!

Günter Kollmeier - Kistenbaß | Udo Kollmeier – Waschbrett, Percussion |
Helmut Schibilsky - Banjo, Gitarre, Kazoo, Gesang | Paul-G. Lange - Gitarre, Gesang

 
Freitag, 08.09.
VVK 18 € / AK 21 €
WellBad - „Eine Stimme, die Autos entlackt!"
Raw Blues
Seine markante Kratzstimme ist staubtrocken wie der Boden im Death Valley, der Vollbart ist
stachelig wie ein Wüstenkaktus, die Atmosphäre seiner Songs erinnert an Filmszenen von
Jim Jarmusch, Quentin Tarantino oder David Lynch. Gepaart mit dem schmutzig-rohen
Sound seiner Bandkollegen kreiert der 27-jährige Hamburger Sänger und Songwriter
Daniel Welbat einen kauzigen Stilmix, der Bluesfeeling pur in die Jetztzeit transportiert und
keine Genregrenzen kennt. So entsteht eine modern interpretierte Form von „Blues für
Leute, die gar nicht wissen, dass sie auf Blues stehen" (Presse). Live ein leidenschaftliches
Powerpaket, hinterlässt er ebenso beeindruckte Kritiker wie ein begeistertes Publikum! Damit
hat er es bis in die Elbphilharmonie und zu zahlreichen TV-Auftritten geschafft! Bevor es mit
einem neuem Album auf Tour geht, feiert WellBad im Jazzclub Premiere.

Daniel Welbat – Gesang, Gitarre | Stefan Reich – Bass | Lennard Eggers - E-Gitarre |
Joachim Refardt – Trompete, Keyboard | Jonas Vom Orde – Schlagzeug
 
Bielefelder Jazzclub e.V.
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü