Home - Jazzclub

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

...der nächste Termin im Bielefelder Jazzclub:

Freitag, 02.06.2017, 20:30 Uhr,
VVK 15 € + Gebühr, AK 19 €
Nicole Johänntgen "HENRY"
The New Orleans Project
Selbst bei einem Telefonat mit Nicole Johänntgen kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass diese Frau mit ihrer Energie und Lebensfreude die Menschen ihrer Umgebung geradezu paralysieren muss. Und doch will die charismatische Saxophonistin nicht das Aushängeschild der Band sein. Zu Recht, denn ihre Bandmitglieder sind allesamt hochkarätige Musiker, die es faustdick hinter den musikalischen Ohren haben.
"Henry“ groovt und rumpelt, pustet und schmettert vom New-Orleans-Jazz inspiriert. Seit 22 Jahren steht die in Zürich lebende Saxophonistin Nicole Johänntgen auf der Bühne und spielt den Jazz mit Herzblut. Erst kürzlich verbrachte sie ein halbes Jahr in New York. Dort komponierte sie Musikstücke, die sie in New Orleans in der Besetzung Tuba, Posaune, Schlagzeug und Saxophon aufgenommen hat. Sieben neue Kompositionen, die frisch und lebendig wirken. Der fulminante und legendäre "Second Line“-Schlagzeug-Groove von New Orleans trifft auf die pumpende Tuba, die den Bassbereich bedient und den harmonischen Boden legt für feurige Improvisationen zwischen Posaune und Saxophon. °Henry° ist eine kraftvolle Rakete, die im Bielefelder Jazzclub abheben wird.
Nicole Johänntgen hat ihre Mitmusiker, die allesamt in New Orleans leben, über gemeinsame Bekannte kennengelernt. Zum Zusammenspiel mit der Tuba inspirierte der amerikanische Saxophonist Arthur Blythe, der in den 90er Jahren mit Tuba, Conga und Cello auf sich aufmerksam machte. Eine weitere Eingebung findet sich in der Familie; Nicole‘s Vater Heinrich "Henry“ Johänntgen spielte zu ihren Schulzeiten in den frühen Morgenstunden die Posaune als Weckruf, dass es Zeit ist aufzustehen. "Henry“ ist eine Hommage an ihre Familie.
Nicole Johänntgen - Saxophone | Jon Ramm - Trombone | Steven Glenn - Sousaphone | Paul Thibodeaux - Drums
 

...bereits im Vorverkauf:

Tourist-Information  im Neuen Rathaus
www.bielefeld.de/de/kf/veranstaltungen/kalender
konTicket,  Bahnhofstraße 15 (bei Karstadt) www.konticket.de
Hauptgeschäftsstellen  der Tageszeitungen
  Neue Westfälische www.erwin-event.de
  Westfalen-Blatt
im Clublokal  während der Veranstaltungen

AK = Abendkasse
(ermäßigter Eintritt für Mitglieder, Schüler, Studenten)
Programm-Änderungen sind nicht beabsichtigt,
aber vorbehalten.


Freitag, 02.06.2017, 20:30 Uhr,
VVK 15 € + Gebühr, AK 19 €
Nicole Johänntgen "HENRY"
The New Orleans Project
 
Donnerstag 08.06.2017 - 20:00 Uhr
VVK 10 Euro + Gebühr / AK 12 Euro
smartStage
Katja Maria Werker
Wenn Sie spielt, steht die Welt still.
 
Freitag, 09.06.2017, 20:30 Uhr,
VVK 12 € + Gebühr, AK 15 €
T.G. Copperfield Electric Band
Blues & Rock'n'Roll
 
Freitag 16.06.2017 - 20:30 Uhr
VVK 12 Euro + Gebühr / AK 15 Euro
Soho Quartett
Jazz-Rock-Fusion
 
Freitag, 23.06.2017 - 20:30 Uhr
VVK 11 € + Gebühr, AK 14 €
Aanalogue Birds
Jazz, Rock, World-Musik
 
Freitag, 30.06.2017 - 20:30 Uhr
VVK 10 € + Gebühr, AK 13 €
Bluesbøcke
Blues-Rock & Boogie
 
Freitag 07.07.2017 - 20:30 Uhr
VVK 11 Euro + Gebühr / AK 14 Euro
Guitar Worx
Jazz, Funk & Soul
 

Samstag, 21.05.2017

04.05.2017
Alexandra Schiller | Aydin Isik | Comedy Butt


 
Bielefelder Jazzclub e.V.
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü