Zum Hauptinhalt springen

Malina Moye – Dirty Tour

Freitag, 03.05.24, 20:30 Uhr - Offenes Ende

Ob sie eine Fender Stratocaster auf den Kopf stellt oder eine Gibson Flying V rockt - die gefeierte Singer-Songwriterin und Lefty-Gitarristin Malina Moye füllt eine Lücke in der Unterhaltungsindustrie. Vom Guitar World Magazine als musikalische Pionierin und eine der besten Gitarristinnen der Welt bezeichnet, hat sich Moye mit ihrem genreübergreifenden Sound aus Pop, Rock, Blues, Funk und Soul einen eigenen Weg in der heutigen Musikszene gebahnt. Malina ist eine einzigartige Erscheinung in der Rockwelt und hat für ihre Arbeit und ihren Beitrag zur Musikkultur in der gesamten Unterhaltungsbranche große Anerkennung erhalten.
Als Nummer-eins-Billboard-Künstlerin sind fast alle Singles, EPs und Alben von Malina in den Top 40 der Billboard-Charts gelandet. Sie hat über 70 Millionen Aufrufe auf allen sozialen Plattformen und Streams. Das Guitar Player Magazine schreibt: "Die Strat-schwingende Linkshänderin hinterlässt mit ihrem neuen Album Dirty eine unauslöschliche Spur ihres einzigartigen Stils." American Songwriter sagte: "Die Gitarristin hat eine wahre Beziehung zur Kunst des Songs. Sie spielt sie nicht nur, sie atmet sie." Das Billboard Magazine erklärte: "Moye ist ermächtigend und inspirierend."
Nachdem sie als erste afroamerikanische Frau, die die Nationalhymne für einen Profisport spielte, Geschichte geschrieben hatte, spielte Malina für die NBA, NFL und MLB, unter anderem beim größten Comeback-Spiel in der Geschichte der NFL und bei der Ehrung von LeBron James, dem Rekordtorschützen in der Geschichte der NBA.
Von der Ehrung der verstorbenen Königin von England bis hin zu Auftritten auf der Experience-Hendrix-Tournee an der Seite von Buddy Guy, Kenny Wayne Shepherd und Eric Gales und einem Auftritt in der Rock and Roll Hall Of Fame - Malina sprengt immer wieder Grenzen.
Im Jahr 2021 tat sich Moye mit der Generation Z-Künstlerin Bella Thorne für den Song "Phantom" zusammen, der zusammen mit dem Video innerhalb von 48 Stunden über vier Millionen Aufrufe auf YouTube erhielt. Malina führte auch die #IAMENOUGH-Kampagne mit ihrem Song "Enough" an, der online über 14 Millionen Mal aufgerufen wurde. Zu ihrem humanitären Engagement gehört auch die Mitbegründung der Drive Hope Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die sich dafür einsetzt, Menschen zu helfen, sich selbst und ihre Gemeinschaften zu verbessern. Ihr aktuelles Album "Dirty" wird von der Kritik gelobt und ist ab sofort erhältlich.
Foto: Isaiah Mays

VVK 20€zzgl. Gebühr, AK 25€
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn:  20:30 Uhr