...der Bielefelder Jazzclub - Jazzclub

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Bielefelder Jazzclub e.V.
Eine regionale Kulturinstanz mit Geschichte

Gegründet im Jahr 1980 ist der Bielefelder JazzClub seit über 30 Jahren eine feste Bielefelder Kulturinstanz, die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist und Menschen begeistert.

Der Jazzmusik mit all ihren Facetten und vielfältigen Stilrichtungen eine Bühne und ein zu Hause zu bieten, das war der Anspruch der Gründungsväter, und diesem Anspruch fühlt sich der Club auch heute unverändert verpflichtet.

Der Musikgeschmack des Publikums hat sich im Laufe der Jahre allerdings deutlich verbreitert. Wurde in den frühen Jahren überwiegend Oldtime, Swing und Dixieland gespielt, so ist das Repertoire heute vielfältiger und moderner.

Neben Jazz aller Stilrichtungen ziehen heute vor allem auch Genres wie Soul, Funk und Blues ein breitgefächertes Publikum Woche für Woche in ihren Bann.







Die Freitags-Konzerte: Eine feste Instanz und das Hauptformat des Clubs. Jeden Freitag ab 20.30 Uhr treten etablierte nationale und internationale Bands und Künstler aus den Bereichen Jazz, Blues & Soul im Club auf und begeistern ihr Publikum.

Die Blues-Börse: Jeweils am dritten Sonntag im Monat lädt der Club zur Blues-Session. Die Veranstaltung hat Kult-Status und ist stets gut besucht. Hier treffen versierte Blues-Musiker aus der ganzen Region zusammen und jammen in ständig neuen Besetzungen. Tolle Stimmung und Kurzweil sind garantiert. Da bleibt niemand ruhig auf seinem Stuhl sitzen.


smartStage: Donnerstags - nach Ankündigung - bietet der Jazzclub im Rahmen der  smartStage
die  Räumlichkeiten des Clubs, die Bühne, Technik und das nötige Personal für  Künstler und Bands
jeglicher  Stilrichtungen zur kostenlosen Nutzung. Hier können sich Bands erstmalig vor  Publikum testen,
Künstler  ihr neues Programm vorstellen und Kontakte zu Gleichgesinnten  schliessen.
Gern treten hier diverse Bands und Bigbands der ortsansässigen  Schulen auf.
Diese Förderung der jugendlichen Musiker und die Unterstützung  der Schulprojekte ist das
Hauptanliegen  der smartStage. www.smart-stage-bielefeld.de
Zudem bietet die smartStage-Bühne Konzerte, die nicht in den üblichen Jazz- und Blues-Rahmen passen

Experimental Zone - Frei improvisierte Musik im Jazzclub Bielefeld
Spontan, frei,  kreativ und interaktiv – Musik aus dem Augenblick für den Augenblick!
Das ist die Kernidee von Experimental Zone, einer Veranstaltung, die  sich etwa 4-5 Mal pro Jahr im Jazzclub Bielefeld an interessierte  Musiker und Zuhörer richtet.
Interessierte Musiker sollten Ihre  eigenen Instrumente und - soweit notwendig - den eigenen Verstärker  mitbringen.
Die im Jazzclub vorhandene Technik umfasst zudem eine P.A.,  Mikrofone, Schlagzeug, Bassanlage und ein E-Piano.












 
Bielefelder Jazzclub e.V.
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü